SEMINARE, AUFSTELLUNGEN, VERANSTALTUNGEN

Hautnah und greifbar ist für viele die beste Form

Inspiration, Mitgefühl, Zuhören, Mitmachen: Meine Seminare und Aufstellungen sind Seelenräume, in denen Menschen einander Vertrauen entgegenbringen, füreinander da sind, sich zeigen dürfen und gesehen werden, so wie sie sind.

Die TeilnehmerInnen erfahren, welche Stärke entsteht, wenn Menschen eine Gemeinschaft bilden, wo sie sich aufeinander verlassen und miteinander wachsen können.

In der Seelenschule treffen wir UNS real und greifbar.

Hier erlebst du die Wunder, die geschehen können und gehst in Resonanz mit dem „Feld der unendlichen Möglichkeiten“.

BEWUSST SEELE SEIN

Tagesseminar mit Aufstellung

Bist du in Kontakt mit deiner Seele?

Das ist die allerwichtigste Frage auf deinem Weg, denn die meisten Menschen haben eine schwache oder gar keine bewusste Verbindung mit ihrer Seele.

Das traumatisierte Innere Kind ist meistens der Teil in uns, der die “Tür zur Seele” verzweifelt geschlossen hält. Die Seele steht oft am “anderen Ende des Ufers” und sucht dringend eine Verbindung mit ihrem Menschen. Oftmals vergeblich, denn wir müssen unseren Teil dazu beitragen, dass die Verbindung hergestellt werden kann …

In der Aufstellung stellen wir genau diese Beziehung zwischen dir und deiner Seele her. Du wirst ohne Umweg in Verbindung mit deiner Seele und deinem Seelenplan kommen. Deine Seele spricht zu dir, berührt dich, zeigt dir Wege. Du kommst direkt in die Kraft deiner Seele. Sie ist voller Liebe und Dankbarkeit und schwingt mit dem Feld des Herzens.

Bewusst Seele Sein ist ein Tagesseminar mit live Seelenaufstellungen.

Leitung: Renate Hechenberger

Kosten: € 120,- für Aufsteller. Ohne persönliche Aufstellung kostet das Tagesseminar € 50,-

WannAUSGEBUCHT

Wo: Graz, Lagergasse 44

Zeit: 10.00 bis 17.00 Uhr

 

Anmeldung und mehr Information dazu findest du hier.

Unsere Seele wird zu einem Zeitpunkt entscheidend geprägt,
an dem wir noch nicht zu unserem Ich erwacht sind.

Wer völlig erwachen will, muss diese Prägungen kennenlernen.”

Renate 

Pin It on Pinterest