Du musst dein menschliches Sein
nicht leugnen, transzendieren oder
ablehnen, um den Spalt zwischen
Persönlichkeit und Spirit
zu überbrücken.

Renate

RAUM FÜR DICH

Wege zu Wachstum & vollständig bewusster Seelenintegration

 

Die CoReOn Seelenschule ist für alle diejenigen, die an ihrer Brücke zwischen Persönlichkeit, Seele und Geistkörper/Monade arbeiten.

Durch den direkten Kontakt mit den höheren Bewusstseinsebenen beschleunigt man damit aktiv die Bewusstseinsentwicklung auf allen Ebenen des Seins.

Wir sorgen auch dafür, dass die eigene Seele den Prozess aktiv und effizient mitunterstützt.

Mit live Seminaren, Onlinekurs, starker Community und intensiver persönlicher Betreuung.

In den persönlichen 1 : 1 Sitzungen geht es um die täglichen Un-Möglichkeiten des Lebens, persönliche Belastungssituationen auf der Ebene Seele, Emotionen, Geist, die wir gemeinsam klären.

Das “Renate Pur” Programm beinhaltet Reflektion und Gespräch, Energiearbeit, Schattenarbeit, Fühlarbeit, Familien- und Ahnenmatrix, Innere Personendynamik und meine Methode des Aufstellens.

INSPIRATION – auf meinem Blog findest du wissenswertes, unterstützendes, klärendes und vertieftes Wissen über meine Arbeit, CoReOn und was immer gerade anliegt und mir wichtig erscheint.

Hi, ich bin Renate,

Frauen und Männer bei der Vertiefung ihres spirituellen Weges zu begleiten, ist meine Passion. Die nächsten Stufen des ERWACHENS leichter, schneller und vor allem sicher zu erreichen bedeutet auch, eine fundierte spirituelle Praxis aufzubauen. Klärung, Aufbau, Neuausrichtung und Heilung des energetischen Systems, damit echtes Erwachen überhaupt stattfinden kann, ist eine notwendige Voraussetzung.

Wenn du etwas über meine spirituelle Entwicklung wissen möchtest, lese doch über meine Begegnung mit Ohm Olly – meinem chinesischen Lehrer aus meiner Zeit in Indonesien. Hier habe ich unglaubliches erlebt, erlernt, erfahren ...

AKTUELLES aus dem BLOG

Lass dich beflügeln … inspirieren … motivieren …

Wer an einen erleuchteten Menschen denkt, hat schnell das vorgefasste Bild eines orientalischen Ashrams oder eines in Meditation versunkenen Meisters vor Augen. Man würde nicht vermuten, dass man Menschen dieses Ranges auch um’s Eck in der Steiermark antreffen kann, z.B. mitten im Herzen von Graz. Für mich ist Renate ein solcher besonderer Mensch. Statt auf den in weiß eingehüllten Meister trifft man auf eine wunderbar bodenständige Frau mit viel Mitgefühl, außergewöhnlichem Scharfsinn, Humor und eine sehr direkte offenherzigen Art, die mir persönlich sehr entgegenkommt. Falls jemand hell-fühlend veranlagt ist, könnte sich Renate’s Energie zeitweilig wie ein elektrisierender feinstofflicher Whirlpool anfühlen –  zumindest erging es mir bei meiner ersten Sitzung so.

Renate bietet mit ihren Fähigkeiten jedem ernsthaft Hilfesuchenden unentbehrliche Unterstützung auf dem oft holprigen Weg der seelisch/spirituellen Entwicklung und den damit einhergehenden Schwierigkeiten und Hindernissen.

In meinem Fall konnte Renate mich wieder mit verdrängten Gefühlen aus der Vergangenheit und dem oft zitierten inneren Kind in Kontakt bringen. Ich zog diese Themen wie Bleigewichte ständig hinter mir her und sabotierte mich dadurch zunehmend. Leider hatte ich diesen stark sensiblen Teil von mir bildlich gesprochen äußerst clever und praktisch uneinnehmbar hinter einer meterdicken Stahlbetonmauer mit automatischen Abwehrmechanismen abgeschottet  –  wenn schon, dann aber richtig. Ohne genaue Kenntnis der „Zugangsmechanismen“ war es unmöglich, das jemals wieder aufzubekommen. Da helfen dann keine gut gemeinten Ratschläge wie: „Du musst das einfach loslassen“,  „Du musst die Emotionen zulassen“, „geh in Dein Herz“ usw.; um überhaupt dorthin zu gelangen, müssen der Weg durch die Panzerung erst mal frei und die Weichen richtig gestellt sein. In so einem Fall ist ein Feinstoff-Experte wie Renate eine echte Hilfe. Sie erkennt mit ihren Fähigkeiten je nach Situation genau, was und wie es „energetisch“ umgesetzt werden muss.

Ja, es war nicht ganz einfach, dauerte ein paar Monate und erforderte natürlich meine 100%ige Mitarbeit, aber letztlich hat es für mich geklappt. Nachdem der emotionale Kontakt zur eigenen Gefühlswelt wieder hergestellt war, lösten sich die damit verbundenen Symptome wie meine übertriebene Selbstkritik und mein häufig “unkontrollierbarer” Ärger über Kleinigkeiten wie von selbst. Eine Sache, die für mich selbst völlig überraschend war . . . ich kann zum ersten Mal seit etwa 30 Jahren meine eigenen Gefühle wieder richtig spüren . . . ich hatte bereits völlig vergessen, wie sich so etwas anfühlt!

Ich kann mir nicht vorstellen, dass ich dieses wichtige Integrationsthema ohne Renate in so kurzer Zeit hinbekommen hätte und dafür danke ich ihr von ganzem Herzen!

Dr. Gerhard K.

Danke für deinen Besuch!

 

Bevor du gehst, noch eine Erinnerung ...

STARTE HEUTE:

Verändere deine Beziehung zur Seele!

Verändere dein Leben!

Verändere die Welt!

 

Und fürs Dranbleiben ...

Melde dich hier für meine News an.

Sei dabei und du bekommst Tipps, Motivation, Inspiration und so manche Insiderinfo, die ich nur mit meiner Community teile. Die passwortgeschützen Artikel gibt es nur für Abonnenten. 

Danke! Eine Bestätigungsmail ist an Dich unterwegs.

Pin It on Pinterest