EMBRACE – DU BIST SCHÖN

EMBRACE – DU BIST SCHÖN

Filmtipp: „EMBRACE – DU BIST SCHÖN“ von Taryn Brumfitt

Über den Film:
Medien, Werbung und Gesellschaft geben ein Körperbild vor, nach dem wir uns selbst und andere immer wieder be- und verurteilen. Die australische Fotografin und dreifache Mutter Taryn Brumfitt wollte das nicht mehr hinnehmen. Sie postete ein ungewöhnliches Vorher/Nachher-Foto ihres fast nackten Körpers auf Facebook und löste damit einen Begeisterungssturm aus, mit dem niemand gerechnet hat. Durch ihren Post, der über 100 Millionen Mal in den sozialen Netzwerken angesehen wurde, rückte sie das Thema Body Image in den Fokus der Weltöffentlichkeit … und befreite sich selbst von dem destruktiven Streben nach dem „perfekten“ Körper. Mit ihrem Dokumentarfilm möchte Brumfitt allen, die unter den vermeintlichen Schönheitidealen leiden, einen Gegenentwurf vorstellen: EMBRACE!

In ihrem Film begibt sich Taryn Brumfitt auf eine Reise um den Globus, um herauszufinden, warum so viele Frauen ihren Körper nicht so mögen, wie er ist. Sie trifft auf Frauen, die ihre ganz eigenen Erfahrungen mit Bodyshaming und Körperwahrnehmung haben. Sie berichtet von sich und den unterschiedlichsten Frauen rund um den Globus nahbar, verletzlich und offen von den eigenen Unsicherheiten und Abneigungen dem eigenen Körper gegenüber.

Taryns Botschaft lautet: Liebe deinen Körper wie er ist, er ist der einzige, den Du hast! Es werden inspirierende und zum Teil auch erschütternde Begegnungen gezeigt und fast nebenbei verändert der Film die Denkweise über uns und unsere Körper.

Zu den Protagonisten des Films zählt auch Nora Tschirner (KEINOHRHASEN, SMS FÜR DICH, Tatort: Weimar), welche zugleich als Executive Producerin „Embrace“ mitproduziert hat: „Embrace“ hat etwas Augenöffnendes. Schon als Taryn Brumfitt und ihr Filmprojekt mir das erste Mal begegnet sind, ging es mir so. Und der Film, der in der Zwischenzeit entstanden ist, hat mit der großen Aufmerksamkeit, die er in Australien und den USA ausgelöst hat, gezeigt, dass es nicht nur mir so geht. Taryns Gegenentwurf zu den vorherrschenden Schönheitsidealen ist einfach eine Wohltat.“

Deutschland: EMBRACE – ein mitreißender Dokumentarfilm, der als einmaliges Kinoevent am 11. Mai 2017 bei CineStar, CinemaxX, Cineplex, Kinopolis, UCI und in weiteren ausgewählten Kinos gezeigt wird!
Teilnehmende CinemaxX Kinos: Berlin, Bremen, Essen, Göttingen, Hamburg-Dammtor, Hannover, Kiel, Krefeld, Mülheim, München, Stuttgart Liederhalle.

Für Österreichische Kinos: https://www.film.at/embrace-du-bist-schoen

Für die Schweiz als DVD erhältlich, Erscheinungsdatum 18.5.2017 – Embrace – Du bist schön

Nora Tschirner, die zu den Protagonisten des Films zählt und zugleich als Executive Producerin EMBRACE mitproduziert hat, lädt am Tag nach der Vorführung (12.5.17) zu einer Facebook-Live-Diskussion über das Thema ein.

Weitere Infos unter http://www.facebook.com/embrace.derfilm

Alles Liebe, Renate

BITTE WEITERPOSTEN UND WEITERSAGEN! DANKE.

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=mtRvgFHiFFU]

 

Foto credit Titelbild: © Jozef Klopacka  – Shutterstock/com
Text: YouTube

Melde dich für meinen NEWSLETTER an. Du bekommst Tipps, Spezialangebote, exklusive passwortgeschützte Blogartikel von mir und Steven Black & meine geführten Seelenreisen (Meditationen) – alles nur für Abonnenten. Kostenlos. Keine Weitergabe an Dritte. Jederzeit abbestellbar.